CORONA-VIRUS – AKTUELLE HINWEISE

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab Montag, 18. Oktober, sind Besuche von  zwei Personen pro Patient und Tag möglich.

Besuche sind täglich in der Zeit von 14.00 – 18.00 Uhr möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es am Eingang zu Wartezeiten kommen kann.
Darüber hinaus sind folgende Richtlinien für den Besuch einzuhalten:

    • Besucher müssen einen negativen, maximal 24 Stunden alten Corona Test mit einer entsprechenden schriftlichen Bescheinigung vorlegen. Dem negativen Test gleichgesetzt sind: vollständige (i. d. R. 2) Impfungen oder eine Impfung mit vorangegangener nachweislicher Corona-Infektion.
    • Die Kontaktdaten sämtlicher Besucher werden erfasst und 4 Wochen aufbewahrt.
    • Die Uhrzeiten des Besuchs werden dokumentiert. Die Besucher werden gebeten, sich beim Verlassen der Klinik abzumeld

Auch  für die Teilnahme an sportlichen Angeboten gilt ebenfalls die 3G-Regel. Bitte halten Sie  ihren Impfausweis, die Cov-Pass App, eine Genesenenbescheinigung (nicht älter als 6 Monate), einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24Std) oder einen PCR-Test (nicht älter als 48 Std) bereit. Bitte beachten Sie, dass die Impfung erst zwei Wochen nach dem zweiten Impftermin (bei bei Johnson  & Johnson nach der Einmalimpfung) als vollständig gilt.

 

Darüber hinaus gelten folgende Richtlinien:

  •  Auf dem gesamten Klinikgelände –  innen und aussen –  gilt Mundschutzpflicht.
  •  Ein Besuch der Klinik mit Erkältungssymptomen ist nicht gestattet.
  •  Auf dem gesamten Klinikgelände ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.
  •  Bei vorherigem Kontakt zu Covid-19-Patienten in den letzten 14 Tagen ist der Zutritt zur Klinik nicht gestattet.
  •  Desinfizieren Sie beim Betreten sowie Verlassen der Klinik Ihre Hände.

 

Bleiben Sie gesund!

Die Klinikleitung